Bush Legends Bush Legends

Jetzt träumen, später reisen – Sleep Out, Baumhaus oder Bird Nest

Fly Camping Mwiba Lodge, Privates Mwiba Wildlife Reserve südlich der Serengeti, Tanzania

Im Südlichen und Östlichen Afrika faszinieren nicht nur die Landschaft und Bewohner, auch der Nachthimmel ist überaus bewundernswert. Ein bequemes Bett, über dem Millionen von Sternen am nächtlichen Firmament um die Wette glitzern, ist definitiv ein Erlebnis, welches mit dem Sterne Komfort unserer ausgewählten Camps und Lodges mithalten kann.

Heute möchten wir Ihnen 4 außergewöhnliche Plätze vorstellen, an denen Sie eine Nacht unter dem afrikanischen Sternenhimmel verbringen können.

Träumen Sie jetzt, reisen Sie später. Wir planen gern auch besondere Highlights für Ihre Reise.

Gäste der Mwiba Lodge können auf Wunsch eine außergewöhnliche Nacht im privaten Wildreservat in einem sogenannten Fly Camp verbringen. Das mobile Fly Camp wird dabei je nach Wunsch der Gäste auch mit Ausblick auf den Lake Eyasi errichtet.

Nach Ankunft im mobilen Fly Camp erwartet die Gäste ein leichtes Dinner, welches über der traditionellen Feuerstelle für Sie zubereitet wird, während im Hintergrund die Grillen zirpen und die Sonne untergeht.

Für die Nacht sind luftige Moskitonetze als Zelt arrangiert. Der beeindruckende Sternenhimmel bietet in der Regel einzigartige Vorstellungen. Und selbstverständlich haben Sie zu diesem Bühnenbild auch eine hervorragende Geräuschkulisse der Afrikanischen Wildnis.

Wir freuen uns darauf, Ihnen schon bald wieder Ihre Urlaubsträume in wunderbare Urlaubsplanung umzuwandeln. Bis es soweit ist, wünschen wir Ihnen viel Vergnügen beim Träumen Ihrer Reisen.

Wie funktioniert ‚Fly Camping‘?

Prinzipiell wird der Ablauf von jeder Lodge unterschiedlich gestaltet. Einige Grundprinzipien sind einheitlich, die für Ihre Sicherheit während ihrer Nacht in der freien Natur sorgen.

Abgeschieden doch nicht vollkommen allein: Bei jedem Sleep Out ist ein professioneller Guide in Ihrer Nähe und steht mit Ihnen über ein Funkgerät in Verbindung.

Ein Sleep Out mit unseren ausgesuchten Partnern vor Ort ist kein ‚Survival Training‘, sondern eine komfortable Art, die Natur etwas näher kennen zu lernen. So stehen auch bei einem Sleep Out komfortable Betten und einfache Sanitäranlagen bereit.

Selbst kulinarisch werden Sie inmitten der Wildnis verwöhnt. Freuen Sie sich auf romantische Kerzenscheindinner unter dem Afrikanischen Sternenhimmel und ein traditionelles Lagerfeuer mit einer guten Flasche Wein. Am nächsten Morgen erwartet Sie zusätzlich zu der einzigartigen Morgenstimmung ein köstliches Frühstück.

Sleep Out in Singita Lebombo, Krüger Nationalpark, Südafrika

Wer gern eine Nacht unter freiem Himmel verbringen möchte, sich jedoch gleichzeitig im Schutz und Komfort einer sensationellen Lodge wissen möchte, der ist in Singita Lebombo Lodge im Krüger Nationalpark genau richtig.

Jedes Zimmer der Lodge verfügt über ein zweites Bett auf der privaten Terrasse. Gäste sind eingeladen, ihre Nächte bequem im Bett unter dem Moskitonetz auf der Terrasse zu verbringen. Und wer sich mitten in der Nacht dann doch durch den ‚Buschfunk‘ der Löwen, Dickhäuter und Hyänen verunsichert fühlt, kann behaglich in seine vier Wände umziehen.

Träumen Sie jetzt, reisen Sie später. Wir planen gern auch besondere Highlights für Ihre Reise.

Nay Palad Bird Nest Segera Retreat, Laikipia, Kenya

Wollten Sie schon immer mal wie ein Vogel unter freiem Himmel nächtigen und dabei gleichzeitig Gutes tun und ein soziales Projekt unterstützen? Dann sollte Kenya auf Ihrer Reisewunschliste nach oben rücken.

Träumen Sie jetzt von diesem einzigartigen Sleep Out im Vogelnest und erfüllen Sie sich Ihre Reiseträume, wenn reisen wieder möglich ist. Wir übernehmen die Organisation Ihrer Reise mit Leidenschaft. Auf dem Dach, dessen Umrandung an eine Neststruktur erinnert, ist ein Bett mit Moskitonetz für unvergessliche Nächte unter dem Sternenhimmel. Wer die Laute der afrikanischen Nacht dann doch unheimlich findet, kann später auch das Bett in der ersten Ebene dieser Konstruktion in ‚gesichertem Raum‘ beziehen. Definitiv eine Übernachtung der besonderen Art.

Oder, um es mit den Worten von Carolin Dekeyser, der Gründerin zu sagen: ‚Unsere Destination ermöglicht es Ihnen den größten Luxus des Lebens zu genießen – Zeit gemeinsam mit der Familie und mit Freunden inmitten der Schönheit der Natur‘.

Treehouses im Lion Sands Wildreservat, Südafrika

Das private Lion Sands Wildreservat am Krüger Nationalpark kann gleich mit 3 wundervollen Baumhäusern aufwarten. Chalkley Treehouse, Kingston Treehouse und Tinyeleti Treehouse.

Auf dem Bild sehen Sie das Kingston Treehouse, welches sicher das komfortabelste ist. Das untenstehende Video gibt Ihnen einen Eindruck vom Chalkley Treehouse, welches etwas freizügiger gestaltet ist.

Auch Familien mit älteren Kindern ab 10 Jahren sind herzlich willkommen, das Abenteuer einer Nacht unter freiem Himmel zu genießen.

Träumen Sie jetzt, reisen Sie später. Wir planen gern auch besondere

Post teilen :

Weitere Beiträge

CORONA AKTUELL | Danke für Ihre Wertschätzung! WEITERLESEN
+