Bush Legends Bush Legends

We are open! Grenzen geöffnet!

We are open! Grenzen geöffnet!

Tanzania. Slow Safari. Chem Chem und Serengeti Bushtops

Slow Safari heißt auch, sich Zeit zu nehmen und anzukommen. Sie möchten reisen und die legendäre Serengeti in der eigentlichen Peak Reisezeit förmlich für sich allein haben? Womöglich noch die Great Migration sehen? Worauf warten Sie? Realisieren Sie sich diesen Traum. Wir organisieren Ihre Reise mit größtem Vergnügen.

Die Grenzen von Tanzania sind bereits seit 01.06.2020 wieder geöffnet.

Das authentische Safari Camp Little Chem Chem ist traumhaft schön und bietet dem anspruchsvollen Gast in Kombination mit einem Aufenthalt in den Weiten der Serengeti eine einzigartige Safari. Freuen Sie sich auf sensationelle Safarierlebnisse mit geführten Wanderungen im privaten Wildreservat oder auch ganz entspannte Momente im Camp. Gönnen Sie sich das Besondere und entdecken Sie dabei die atemberaubende Wildnis in Tanzania.

Serengeti Bushtops die perfekte Safari Location im Norden der Serengeti, speziell für Reisen zwischen Juli und November, wenn sich die jährliche Great Migration der Gnus und Zebras normalerweise hier im Norden in der Nähe des Mara Flusses aufhält. Das luxuriöse Camp bietet romantische Hauszelte und unvergleichliche Ausblicke auf die Serengeti. Sie legen ebenso Wert auf kulinarisches Verwöhnprogramm und ausgesuchte Weine? Perfekt, auch dann landen Sie hier einen Volltreffer und sind in allerbesten Händen! Wir schicken Ihnen auf Anfrage gern eine Beispieltour zu, kontaktieren Sie uns unter info@bushlegends.com

„The perfect place to end your perfect day, watching the hot sun sink over the vast Serengeti.”

Ruanda. Gorilla Trekking. Singita Kwitonda

Ruanda ‚Das Land der tausend Berge‘ – auch als die Schweiz von Afrika bekannt. Im Herzen des Afrikanischen Kontinents finden Sie hier unberührte Wälder und Seen und die einzigartige Möglichkeit, die Gorillas in freier Wildbahn zu beobachten.

‘A journey of a lifetime, which Singita cannot wait to reveal.’ Singita Kwitonda Lodge befindet sich am Volcanoes Nationalpark in Ruanda. Die besondere Attraktion: Gorilla Trekking!

Ruanda hat seine Grenzen seit 17.06.2020 wieder geöffnet. Kigali International Airport wird ab 01.08.2020 wieder von internationalen Linienfluggesellschaften angeflogen.

Damit haben Sie die Chance, sich spontan einen lang gehegten Traum zu erfüllen. Denn es sind derzeit für die unmittelbar bevorstehenden Monate sowohl wieder freie Kapazitäten in Singita Kwitonda Lodge als auch verfügbare Gorilla Permits vorhanden.

Gorillas stehen unter dem Artenschutz. Es ist ein unvergleichbares Erlebnis, diesen Persönlichkeiten in freier Natur gegenüberzustehen. Singita beschäftigt sich hier speziell mit der Wiederaufforstung, um das natürliche Habitat der Gorillas Schritt für Schritt zu vergrößern. Entsprechend ist Nachhaltigkeit ein wichtiges Thema.

Die Lodge bietet zudem außergewöhnlich luxuriöses Ambiente. Das Interior glänzt mit lokalen Materialien. Gebäude aus Vulkanstein, handgemachte Keramik Fliesen und rote Kreideblöcke sind nur einige Beispiele, die beim Bau durch umliegende Gemeinschaften eindrucksvoll geschaffen wurden und die Einzigartigkeit dieser Lodge unterstreichen. Die moderne gemütliche Einrichtung harmoniert hier mit einem auffällig stilvollen Aussehen.

POST TEILEN / SHARE:

Post teilen :

Weitere Beiträge

CORONA AKTUELL | Unsere Kundeninformation WEITERLESEN
+